Beratung  Mo - Sa von 10 - 20 Uhr: 116 111 — Geschäftsstelle Mo - Mi von 10 - 12 Uhr: 0551 379 877

Rede darüber ...
116 111
„Die Nummer gegen Kummer“
Montag - Samstag 14.00 - 20.00 Uhr – kostenlos & anonym –

KJT-Göttingen

Kinder- und Jugendtelefon Göttingen
Seit dem 01.01.2021 unter dem Dach des
AWO Kreisverbands Göttingen e.V.
Weitere Infos unter: www.kjt-goettingen.de
www.nummergegenkummer.de

Mitarbeit

Sie interessieren sich für die ehrenamtliche Beratung?
In unserem Team sind Sie herzlich willkommen,

wenn Sie

  • sich ehrenamtlich engagieren möchten,
  • Interesse an den Themen von Kindern und Jugendlichen haben,
  • sich in den Lebenswelten der Kinder und Jugendlichen auskennen,
  • Spaß verstehen und aushalten können,
  • gerne telefonieren,
  • tolerant sind bezüglich anderer Meinungen, Kulturen, Religionen und Lebensentwürfe,
  • psychisch belastbar sind und nicht selbst in einer Krise stecken,
  • wenn Sie die Ausbildung regelmäßig und vollständig absolvieren, 
  • 2 Jahre lang mindestens 6 Stunden Telefondienst im Monat übernehmen,
  • regelmäßig an Teamsitzungen, Supervisionen und Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen,
  • die Schweigepflicht gegenüber Dritten einhalten.

Interessentinnen und Interessenten für die ehrenamtliche Beratung können sich jederzeit in der Geschäftsstelle unter Telefon (0551) 37 98 77 (Montag – Mittwoch 10 – 12 Uhr) melden. Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie Interesse an dieser wichtigen Tätigkeit haben, dann sprechen Sie uns bitte einfach an, natürlich völlig unverbindlich. Wir freuen uns über jedes Engagement und erwarten Ihren Anruf!

„Mitarbeit im Projekt „Jugendliche beraten Jugendliche“ (JbJ)

Wir bilden Dich aus als ehrenamtliche/n Berater/in

Mach mit bei ‚Jugendliche beraten Jugendliche‘ am Kinder- und Jugendtelefon Göttingen

Um was es geht

»Jugendliche beraten Jugendliche« (JbJ) ist ein Beratungsangebot des Kinder- und Jugendtelefons Göttingen in Zusammenarbeit mit ‚Nummer gegen Kummer 116 111  &   0800 111 0 333   bei dem sich Jugendliche am Telefon der Probleme ihrer Altersgruppe annehmen.

An Samstagen ist die ‚Nummer gegen Kummer‘ für ‚Jugendliche beraten Jugendliche‘ reserviert.

Oftmals ist sie die erste Anlaufstelle für kleine und große Sorgen, Ängste, Stress, Enttäuscheung, Langeweile oder lang erlebtes Leid.

Die Anrufe sind kostenfrei; alles bleibt anonym und streng vertraulich.

Was Du brauchst

  • die Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement
  • ein offenes Ohr für die Sorgen Deiner Altersgenossen
  • Spaß am Telefonieren
  • Alter zwischen 16 und 20 Jahre
    Zeit für die Ausbildung von 60 Unterrichtsstunden jeweils 14-tägig an Samstagen zwischen 10 und 16 Uhr (Ferien sind unterrichtsfrei)
  • 10 Stunden Zeit im Monat für Teamtreffen, Fortbildung und Supervision

Was Du bekommst

  • eine professionelle Ausbildung in Theorie und Praxis der psychologischen Gesprächsführung
  • eine Stärkung Deiner persönlichen und sozialen Kompetenz
  • die Mitarbeit in einem engagierten jugendlichen Beraterteam
  • die Kenntnis der wichtigsten Hilfsangebote in Deiner Stadt und bundesweit
  • ein Zertifikat nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und 50 Beratungsstunden innerhalb eines Jahres – eine gute Referenz für Deinen Lebenslauf!

Mehr Infos zur Mitarbeit im Beraterteam von „Jugendliche beraten Jugendliche“ (JbJ) erhältst Du beim

Kinder- und Jugendtelefon Göttingen
Postfach 2526
37015 Göttingen

Tel. 0551 37 98 77 (Montag bis Mittwoch zwischen 10.00  und 12.00 Uhr).

E-Mail: kinderundjugendtelefon-goe@t-online.de

Internet: www.kjt-goettingen.de

Unterstützen Sie uns durch Ihre Spende ...

Spendenkonto:
Arbeiterwohlfart Kreisverband Göttingen e.V.
Bank: Sparkasse Göttingen
IBAN: DE07 2605 0001 0001 0818 92
BIC: NOLADE21GOE
Betreff: Zugunsten KJT Göttingen

Mit Ihrer Ihrer Spende helfen Sie, Kindern und Jugendlichen mit Problemen aller Art eine kostenlose Anlaufstelle zu bieten.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.